Business Partner
AZUBI Blog

Hallo liebe Blogleser*innen,

Im April dieses Jahres konnte ich für 6 Wochen in der Abteilung Business Partner reinschnuppern. Was mich begeistert hat, welche Aufgaben der Bereich HR Business Partner hat und wie der Arbeitsalltag in HR aussah, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Außerdem habe ich unsere Business Partner befragt, was sie so spannend an ihrer Arbeit finden.

Der HR Business Partner ist das Bindeglied zwischen der Unternehmensführung und allen Mitarbeitenden auf dem Shopfloor und im Office. Dies wird auch von Tina bestätigt. Sie sagt dazu:

  • “Als Business Partner bin ich Ansprechpartner und Berater für unsere Mitarbeiter*innen und Führungskräfte und die Schnittstelle zwischen Personal und Unternehmensführung, dadurch nehme ich einen großen Einfluss, mit dem was ich mache, auf die Organisation und die wichtigste Ressource eines Unternehmens, die Mitarbeiter*innen, ein. Die aktive Beteiligung an der Weiterentwicklung des Unternehmens, die Kommunikation und das Zusammenspiel mit Menschen, sind für mich dabei sehr wichtig, sowie die Eigenständigkeit und die Vielseitigkeit des Jobs, denn kein Tag ähnelt dem anderen.”

Personalplanung, Mitarbeitergespräche und Coachings für Mitarbeiter*innen sind die Schlagworte der Business Partner Abteilung. Dadurch hat der Business Partner durch seine Arbeit Einfluss auf das wirtschaftliche Unternehmensergebnis. Dies spiegelt auch die Aussage von Ilja Panzner über seine Arbeit als Business Partner wider:

  • “Es bereitet mir große Freude, wenn man miterleben darf, wie sich die Prozesse und Abläufe in den vergangenen Jahren weiterentwickelt haben und wir Jahr für Jahr neue interne Rekorde bei dem Versand von Paketen aufstellen. Ich freue mich natürlich auch, wenn ich sehe, wie sich die Mitarbeiter*innen, die ich noch vor drei Jahren eingestellt habe, entwickeln. Insgesamt geht es darum, den Betrieb personell so zu organisieren, dass die Arbeit in allen drei Schichten möglichst reibungslos verläuft und wir so, so produktiv wie möglich sind.”

Langeweile bzw. eintönige Arbeit? Fehlanzeige!

In dem Bereich gibt es viele unterschiedliche und spannende Aufgaben, die mir nähergebracht wurden. Zur Personalbetreuung zählen unter anderem auch die Durchführung von Mitarbeitergesprächen aller Art. Somit ist es wichtig sich bestimmten Gesprächen anzupassen. Sei es nun das Aushandeln von Arbeitsverträgen, dem Organisieren und Vermitteln von Weiterbildungsmaßnahmen oder den unschönen Dingen wie Kündigungsgesprächen. Die Business Partner müssen zudem auch die Kompetenz besitzen, abwägen zu können welches Instrument, z.B. Kündigung, Abmahnung oder eine Ermahnung, am sinnvollsten ist. Diese Entscheidungen werden dann unserem administrativen Bereich, dem Shared Service Center mitgeteilt, welche in dem Zuge das passende Schreiben erstellen. Apropos, wusstet ihr, dass man eine viermonatige Kündigungsfrist hat, wenn man 10 Jahre bei einem Unternehmen tätig war?!

Als Business Partner trägt man auch in gewisser Weise Verantwortung für die körperliche und mentale Gesundheit der Mitarbeiter*innen. Mitarbeiter*innen, deren Probleme ernst genommen werden und die vom Unternehmen gefördert werden, merken, dass Ihnen Wertschätzung entgegengebracht wird. Dies führt wiederum zu einem gutem Arbeitsklima und bindet die Mitarbeiter*innen an das Unternehmen. Dies ist auch Heidi ein großes Anliegen bei ihrer Arbeit als Personalerin. Sie sagt:

  • "Durch meinen Beruf als Business Partner habe ich die Möglichkeit jeden Tag mit vielen Menschen im Unternehmen zu kommunizieren und die Schnittstelle zu den einzelnen Abteilungen zu sein. Es ist mir eine Herzensangelegenheit die Kommunikation in unserem Unternehmen anzutreiben und auszubauen, so dass die Zufriedenheit auf allen Seiten steigt und wir ein wunderbares Miteinander in unserem Unternehmen erleben."

Ich unterschreibe schlussendlich die Aussagen von Tina „Kein Tag ähnelt dem anderen“ und Lukasz: "Der Aufgabenbereich des Business Partner ist zudem so vielseitig und interessant gestaltet, dass es zwar immer viel zu tun gibt, aber mir Freude bringt, an dem was ich tue." Und durch die tägliche Individualität nimmt man jeden Tag neue Eindrücke mit und schärft den Blick für das ohnehin wichtige „unternehmerische Denkvermögen“ und unser wichtigstes Gut „die Kommunikation“

Eure Office Azubine

Lisa 😊


Teile diesen Beitrag

Erfahre mehr über unsere Wachstumsgeschichte in diesem Video:

Bildmotiv für Video Globale Seite V02

Unser Erfolgsrezept

Starke Marken und langjährige Partnerschaften:

  • Asos
  • Wine Wine
  • Nm Nm
  • Just Just
  • Mm Mm
  • Cosnova Cosnova
  • Banana Banana