Meetingraum Szene
AZUBI Blog

Vor einem Jahr hat meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement begonnen. Wie viel ich in diesen Monaten schon lernen durfte, lässt sich kaum auf einer Seite zusammenfassen. Dennoch möchte ich euch gerne einen kleinen Einblick geben, in das was ich so erlebt habe.

Eine meiner ersten Aufgaben wurde dieser neue Azubi-Blog. Diesen kann ich seither mit meinen eigenen Ideen, Erlebnissen und Einblicken in den Azubi-Alltag füllen und gestalten. Diese Aufgabe habe ich mit Freude angenommen und führe sie auch weiter bis meine Ausbildung beendet ist.

Im November 2019 war ich im Employer Branding & Events Team und habe einiges über Organisation und Priorisierung gelernt. Ich hatte außerdem ein eigenes Projekt, bei dem es darum ging, die Weihnachtskarten für unsere Geschäftspartner und Dienstleister vorzubereiten und zu verschicken. Zu diesem Thema habe ich einige der Organisations- und Zeitmanagementmethoden anwenden können, die mir auch in jeder weiteren Abteilung und bei meinen Aufgaben außerhalb der Ausbildung weiterhelfen.

Im Recruiting durfte ich von März bis Mai 2020 lernen, mehr Verantwortung zu übernehmen, da es aufgrund der Pandemie zu einigen Änderungen kam und mein Einsatz und meine Unterstützung mehr denn je gefragt war. In dieser Zeit habe ich mich extrem weiterentwickelt und obwohl es auch manchmal stressig und herausfordernd war, bin ich doch sehr dankbar für die Erfahrungen, die ich gesammelt habe.

In der HSE-Abteilung konnte ich viel über Sicherheit, Gesundheit, Gesundheitsvorsorge und persönliche Weiterentwicklung lernen. Hier habe ich von unserer Gesundheits-Managerin herausragende Unterstützung erhalten was die Persönlichkeitsentwicklung und das Erreichen von Zielen betrifft. Ihr könnt euch auch gerne meinen Bericht zu meiner Zeit in der HSE-Abteilung durchlesen.

Notizbücher

Auch im Einkauf habe ich ein paar kleinere Projekte in Eigenregie durchführen können. Hier konnte ich zum Beispiel meine Kommunikationsfähigkeit unter Beweis stellen und für Dienstleisteranfragen und das Einholen von Angeboten einsetzen. In Verhandlungssituationen oder bei Fragen konnte ich immer auf die Erfahrung und die Expertise meiner Kolleginnen und Kollegen zählen.

An dieser Stelle will ich erneut hervorheben, dass ich zu jeder Zeit und in jeder Abteilung kompetente Ausbilder/-innen und Kolleginnen und Kollegen an meiner Seite hatte und habe. Das sage ich aus ganzem Herzen und das ist auch keine Schönmalerei: Sie stehen mir immer mit guten Ratschlägen, Tipps, Tricks und einem offenen Ohr zur Seite und ich bin wirklich unglaublich dankbar dafür.

Ihr seht also, mein erstes Lehrjahr war spannend, herausfordernd, lehrreich und schön, denn auch der Spaß kommt hier nicht zu kurz.

Ich freue mich auf das kommende Jahr und melde mich bald wieder.

Liebe Grüße, eure Ingram Micro Azubine Lena 😊


Teile diesen Beitrag

Klick auf unser Standortbild und gewinne einen Eindruck von unserer Wachstumsgeschichte

DJI 0368

Unser Erfolgsrezept

Starke Marken und langjährige Partnerschaften :

  • Asos
  • Wine Wine
  • Nm Nm
  • Just Just
  • Mm Mm
  • Cosnova Cosnova
  • Banana Banana